Sonntag, 2. Dezember 2012

Adventsbüchlein

Genau, keine Dezember Tagebuch oder december daily wie es so schön heißt. Ich wollte ein Buch in dem ich schon den ersten Weihnachtsmarktbesuch vom 26.12. festhalten kann und die Fotos vom Kinoabend mit den Scrapmädels. Zusammen mit allen tollen Erinnerungen und Dingen die in der Weihnachtszeit passieren wird es eine wunderschöne Erinnerung.
Die Idee mit dem Buch und der Ringbindung habe ich von Britta und das kleine Buch mit Haushaltstipps war echt über. Es hat mir nur ein schlechtes Gewissen gemacht *kicher*
IMGP23952IMGP23962
Ich habe das Buch zuerst mit Gesso grundiert, dann das DSP von Stampin Up aufgeklebt und mit einem Weihnachtstempel den Hintergrund gestempelt. Zum Schluss habe ich mit etwas Strukturpaste eine Art Schnee aufgetragen, leider mochte die Stempelfarbe das nicht sonderlich und verlief blöd. Das ganze also mit Klarlack fixiert und über die Flecken ein Tag geklebt, das ich vorher mit Stempeln verziert habe. Eine schöne rote Glocke kommt noch dran und die Innenseiten sind auch noch ganz kahl, aber das kommt bestimmt. Gleich morgen (ich muss meinen alten Urlaub abbummeln) werde ich die ersten Fotos ausdrucken und einkleben.
Habt ihr jetzt auch Lust auf ein kleines Weihnachtstagebuch? Dann schnell rann an den Schreibtisch.
Eure Sina

1 Kommentar:

Kati hat gesagt…

WOOOW - Sina, das ist superschön geworden und eine tolle Erinnerung <3 Ich freu mich riesig, dass ich da sogar mit dem Kinoabend teilhaben darf *juhuu* LG, Kati

Kommentar veröffentlichen