Freitag, 3. Mai 2013

61/2013

Leute was war das gestern für ein Tag? Das mit dem Laufen hat nur mäßig geklappt. Gut als ich nach einer halben Stunde zu Hause war, hatte ich einen knallroten Kopf und war ganz happy, aber zwischendurch…….warum gibt es hier nur so viele Berge???

O.K. der Vorsatz gleich am WE wieder eine Runde zu drehen steht auf jeden Fall.

Nach dem Laufen in den Keller noch ein paar Sachen für den Flohmarkt zusammengesucht, jetzt muss ich nur noch alles fotografieren und dann geht es los….ich beeile mich.

Nach dem Mittag (gefüllte Paprika) habe ich mich dann mit meiner Tochter in den Keller verkrümelt, Sie wollte dieses und jenes zum basteln und was mach ich in der Hektik? Klebe das Designpapier verkehrtherum auf die Karte. Wie gut, dass unser Snail so gut klebt *ironiemodusaus* Also wieder eine Karte im Querformat, was soll ich machen, das war Schicksal.

SINA3403

Verwendet habe ich die gleichen Stempelsets wie bei der Karte gestern. Unglaublich oder? Sie sehen dabei doch ganz unterschiedlich aus. Den großen Stempel habe ich zwei mal gestempelt, einmal auf flüsterweißem und einmal auf safrangelben Farbkarton. Dann das Banner mit einer Schere ausschneiden und neu aufkleben. Das calypsofarbene Band habe ich eingefärbt, eigentlich ist es weiß ;) Einfach das weiße Band auf ein Stempelkissen drücken und darüber ziehen.

Unter dem Zierdeckchen sind zwei Farbkartonschnipsel mit dem Stempelset des Monats bestempelt und auch die Kleckse rechts und links und oben sind aus dem Set French Foliage. Die Ränder der Karte und den beiden Kreisen habe ich mit einem Schwämmchen gewischt, damit sie etwas mehr zum shabby style passen.

In diesem Sinne, auch einen schönen Freitag ohne Bastelpannen.

Eure Sina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen